geht nicht
   

Alle Jahre wieder...

Wie auch in den letzten Jahren wurde auch heute wieder das LF16/12 voll besetzt und rückte um 07:30 Uhr zum Neustadt Markt aus. Aufgabe: "Die schöne Fiehlmann-Tanne und die Bäume vom Weihnachtsmarkt müssen weg."Ausgerüstet mit 3 Motorkettensägen wird zunächst der Baum im unteren Bereich von Ästen befreit und am Kran angeschlagen.

Durch den Kran gesichert, wird die Tanne "gefällt", später komplett entästet und der Stamm in kleine Stücke zerlegt. Auch der abgesägte Stumpf muss mittels Kran noch aus der Bodenhülse entfernt werden. Die Äste und die Weihnachtsbäume vom Markt werden durch einen Schredder zerkleinert und mit einem Container abtransportiert. Nachdem die Kettensägen und das Fahrzeug gereinigt und wieder einsatzbereit gemacht wurden, konnte um 13:00 Uhr der Arbeitseinsatz beendet werden.

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

   
© FF-Brandenburg
Diese Website verwendet Cookies zur optimalen Darstellung der Inhalte. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.
Ok