Mittwoch, 26. Februar 2020

Fit für Feuerwehr

Nachdem der Feuerwehrverein 2018 das Projekt "Drachenboot" im Rahmen des Projektes "Fit für Feuerwehr" förderte, wurde Anfang dieses Jahres damit begonnen direkt auf der Hauptwache einen Volleyballplatz anzulegen. Dazu musste eine entsprechende Fläche ausgeschachtet und mit Sand aufgefüllt werden. Weiterhin wurden Masten für das Volleyballnetz gesetzt. Der Volleyballplatz wurde durch Kameraden der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr Brandenburg sowie Vereinsmitgliedern umgesetzt. Am 22.September wurde der Platz mit den ersten Matches in Betrieb genommen.

volley